Peelen, wie oft und welches Peeling soll ich benutzen?

Es gibt ja ganz viele unterschiedliche Peelings. Daher ist die Frage: Wie oft man Peelen nicht so einfach zu beantworten.

Ich habe gehört es gibt Frauen, die peelen täglich ihre Haut. Da kann ich schon mal sagen, das ist sicherlich nicht gut für die Haut, weil sie ständig sehr beansprucht wird.

Ein gutes Peeling soll dafür sorgen, dass die alten Hautschuppen entfernet werden und zusätzlich Unreinheiten entfernen.

Dafür ist auf jeden Fall das sanfte Salz Peeling von Swisa Beauty geeignet.

Dieses Peeling unterscheidet sich von vielen anderen, die es auf dem Mark gibt. Es hat eine gelartige Konsistzen, keinerlei Körnchen und entfernt somit auf ganz sanfte Weise die alten Hautschuppen oder auch Mitesser.

Es hat einen zitrusartigen wunderbaren Duft. Es ist sehr ergiebig.

Ich peele höchstens alle zwei Wochen und das ist auch völlig ausreichend. Wenn ich alle zwei Wochen peele, dann sehe ich immer die kleinen Hautschuppen, die ich damit entferne.

Das Ergebnis gefällt mir immer wieder: Samtig weiche und ebenmäßige Haut.

Auf jeden Fall eine Prozedur auf die ich nicht mehr verzichten will.

Das Peeling ist auf Aloe Vera Basis hergestellt, so dass es auch zusätzlich während des peelens noch etwas Feuchtigkeit abgibt.

#Totesmeersalz Peeling

#Peeling

Autor: Margret

Kontakt: Quiddestraße 24 81735 München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.